Widerstand…soziale Bewegungen…Theorie


Articles publiés dans cette rubrique

Dienstag 7. Juni 2011
par  WoHe

Sekt oder Selters?

In Krümmel wird gefeiert! Genauso sicherlich in Brunsbüttel und Esenshamm. Diese norddeutschen Pannen-Meiler werden nie wieder ans Netz gehen. Das ist ein großartiger Erfolg aller Menschen, die sich teilweise seit Jahrzehnten dafür einsetzen.
Noch etwas verhalten sieht man die Sache in Biblis, (...)

Dienstag 7. Juni 2011
par  Oly

In Freiburg wird die Gentrifizierung am grünen Tisch entschieden

Am Abend des 1. April 2011 besetzten Autonome das Haus in der Johann-Sebastian-Bach-Straße 36 in Freiburg-Herdern. Das besetzte Haus wurde als politisches Wohnprojekt mit gemeinsamen Projekträumen genutzt. Rund 50 Menschen unterstützten die fünftägige Besetzung bis die Polizei am Morgen des 6. April (...)

Dienstag 7. Juni 2011
par  WoHe

Utopie oder Tod

In Frankreich ist die Anti-AKW-Bewegung nach 1970 bereits eine Macht, als es von ihr in Deutschland noch wenig zu ¬sehen gibt. Ihr Kampf gilt vor allem dem „Superphénix“
Angesichts der Katastrophe in den japanischen Kernkraftwerken wundert man sich über die Ruhe in Frankreich, das rund 80 Prozent (...)

Dienstag 7. Juni 2011
par  Oly

Keine Macht für niemand!

Die Welt von heute wird strukturiert durch die Unterordnung des gesamten Lebens unter das kapitalistische Gewinnstreben.
Das Privateigentum an Produktionsmitteln führt zur privaten Aneignung gesellschaftlich erarbeiteten Reichtums. Während einige wenige von ihrem Besitz an Produktionsmitteln (...)

Dienstag 7. Juni 2011
par  Oly

Mit Verspätung entnazifizieren

Seit Jahren gedenken Nazis in Bad Reichenhall der französischen SS-Einheit »Charlemagne«. Die Bundeswehr und der Kameradenkreis der Gebirgstruppe gehen in der bayerischen Kurstadt einer ähnlichen »Traditionspflege« nach. Proteste gab es bisher nicht. Das soll sich nun ändern.
»Wir finden, es reicht (...)